So kopieren Sie Dateien auf das Google Pixel Phone


Google stellt endlich Smartphones her – und gute, müssen wir zugeben – wir sprechen über das Google Pixel Phone und seinen größeren Bruder Pixel XL. Seit der Einführung dieses Telefons gelten sie als "High-End-Android-Smartphones für diejenigen, die nach Alternativen zu Samsung und iPhones suchen". Die Vorteile, die das Pixel-Smartphone von Google bietet, sind reichlich – Prozessorleistung, Speicheroptionen, neuer Split-Screen-Modus, Benachrichtigungstacking, Akkulaufzeit usw. – und es ist kein Wunder, dass viele iOS-Fans beschlossen haben, es auszuprobieren. Die meisten von ihnen sind sich jedoch nicht sicher, wie man Übertragungen mit dem Google Pixel macht, d.h. Was muss man tun, um ein Pixel-Smartphone mit ihrem macOS kommunizieren zu lassen. Wie verbinde ich Android mit dem Mac? Nun, keine Sorge – es ist machbar und es ist nicht so schwierig wie es scheint.

Sehen wir uns einige Möglichkeiten genauer an


Eine davon verwendet Android File Transfer für Mac.Diese Anwendung, wie der Name schon sagt, ermöglicht die Übertragung von Dateien zu / von einem Gerät mit Android OS. Laden Sie die App herunter, installieren Sie sie, und verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Mac. Sobald Sie die App starten, wird sie zu einer Android-Dateimanager-App – der Inhalt des verbundenen Telefons wird dort angezeigt. Suchen Sie einen Ordner mit den erforderlichen Dateien und ziehen Sie Dateien per Drag-and-Drop auf Ihren Mac.

iTunes ist praktisch, wenn Sie Musik auf Google Pixel übertragen möchten – schließen Sie das Telefon an den Mac an, suchen Sie nach relevanten Musikordnern im iTunes-Verzeichnis und ziehen Sie sie auf Ihr Pixel-Smartphone.

Außerdem gibt es Commander One, eine Lösung von Drittanbietern, die als Google Pixel-Dateimanager arbeiten kann. Diese Android Datei transfer Alternative ermöglicht das Kopieren und Verschieben von Dateien vom Pixel-Smartphone zum Mac und umgekehrt. So wird es gemacht – laden Sie die Anwendung auf Ihrem Mac, installieren und starten Sie sie, jetzt verbinden Sie Ihr Smartphone über ein USB-Kabel mit dem Mac. Der Inhalt des Telefons wird in einem der Fenster innerhalb der App angezeigt – sie verfügt über eine praktische Dual-Fenster-Oberfläche. Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist Drag and Drop von Dateien von einem Ort zum anderen – so einfach ist das.


Das Gute an Commander One ist, dass es neben dem Zugriff auf Android vom Mac noch viele andere Dinge leisten kann. Im Wesentlichen ist es eine Dateiverwaltungslösung, die es Ihnen ermöglicht, mit archivierten Daten zu arbeiten, Computer und Geräte im Netzwerk zu finden, Dateien und Ordner zu suchen, Cloud-Speicherdienste einzurichten und vieles mehr.

/ / / So kopieren Sie Dateien auf das Google Pixel Phone

Commander One

Anforderungen: MacOS 10.10+ , 37.59MB freier Speicherplatz
Version 2.1(3037) (der 8. Jul, 2019) Versionshinweise
Categorie: Utilities