Die besten virtuellen Nullmodem-Emulatoren


Sie möchten Ihre eigene serielle App testen, haben aber keine freien COM-Ports in Ihrem System? Keine Sorge, mit einer dedizierten Software können Sie so viele virtuelle serielle Schnittstellen erstellen, wie Sie benötigen. Noch besser: Ein virtueller Port-Treiber für anständige Software hilft Ihnen, eine Verbindung zwischen Ihren virtuellen COM-Ports herzustellen, indem Sie ein virtuelles Nullmodemkabel verwenden.

Wahrscheinlich ist es für jeden Benutzer das Wichtigste, eine Lösung zu wählen, die optimal auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist. In Anbetracht der Tatsache, dass es eine Fülle von Software-Tools gibt, die zur Emulation von seriellen Ports dienen, werden wir in diesem Artikel einen kurzen Überblick über die beliebtesten Nullmodem-Emulatoren geben.

Inhalt


  1. Virtuelle Nullmodem-Lösung von Eltima
  2. Com0com
  3. Kostenlose virtuelle serielle Ports
  4. Virtual Serial Port Kit

Virtuelle Nullmodem-Lösung von Eltima


Virtual COM Port Driver dient zum Erstellen kompatibler serieller Ports, die über ein virtuelles Nullmodem angeschlossen sind. Diese virtuellen COM-Ports arbeiten paarweise und bilden eine virtuelle "Brücke": Daten, die von einer Anwendung gesendet werden, werden sofort an einem anderen Ende des Paares von einer anderen Anwendung empfangen.

Die mit diesem virtuellen Nullmodem-Emulator erstellten Ports werden Ihrem Betriebssystem oder einer beliebigen Windows-Anwendung als serielle Standard-Hardware-Ports angezeigt. Ein virtueller Nullmodem-Emulator stört nicht nur Ihren Schreibtisch, er arbeitet auch schneller als ein echtes Nullmodem. Der virtuelle COM-Treiber kann in Ihrer eigenen Software enthalten sein, um virtuelle COM-Anschlüsse direkt von Ihrer Anwendung aus zu erstellen und zu konfigurieren (OEM-Lizenz).

Aus diesem Grund gilt diese Virtual Null Modem-Software als eines der effizientesten heute verfügbaren Programme.

Virtual Serial Port Driver

Emulieren Sie eine unbegrenzte Anzahl von COM-Port-Paaren, die über eine virtuelle Nullmodem-Verbindung kommunizieren. Unterstützt Windows 10 (32- und 64-Bit)
VSPD logo

Virtual Serial Port Driver

5 Rang basierend auf 86+ Nutzer, Bewertungen(97)
Herunterladen 14 Tage voll funktionale Testversion
Virtual Serial Port Driver

Lassen Sie uns näher auf die Vorteile des Treibers für virtuelle serielle Ports eingehen


  • Beliebig viele virtuelle COM-Ports

Mit diesem Nullmodem-RS232-Emulator können Sie eine unbegrenzte Anzahl von virtuellen COM-Ports erstellen und ihnen einen beliebigen Namen zuweisen, einschließlich des Namens eines vorhandenen seriellen Ports. Erstellte Ports befinden sich in der Gruppe „Ports“ im Geräte-Manager, sodass sie vom System sichtbar und leicht zu erkennen sind. Sie können festlegen, welche Anwendung auf einen bestimmten Port zugreifen kann. Ihre realen seriellen Hardware-Ports bleiben frei.

  • Emulation der Einstellungen für echte Ports

Diese virtuellen COM-Ports emulieren alle Funktionen der seriellen Schnittstelle, einschließlich Baudrate, Datenbits, Paritätsbits, Stoppbits usw. Der RS232-Nullmodem-Treiber verwendet eine fortschrittliche Windows-Kernel-Treiber-Technologie, die WDM, WMI, Power Management, PnP usw. gewährleistet. Unterstützung. Der virtuelle COM-Port von Eltima emuliert einen seriellen Zeilenumbruch, ist vollständig mit API COM kompatibel und unterstützt alle Windows-Nachrichten.

  • Alle Signalleitungen unterstützen

Die mit dem Virtual Serial Ports Driver erstellten virtuellen seriellen Ports emulieren und unterstützen alle gängigen Hardware-Signalleitungen (DTR / DSR, RTS / CTS, RING, ERROR, DCD usw.). Ähnlich wie bei der Verbindung über ein echtes Nullmodemkabel ist der DTR des lokalen Ports mit DSR und DCD des Remote-Ports verbunden, und der RTS des lokalen Ports ist mit dem CTS des Remote-Ports verbunden. Darüber hinaus können Sie die Loopback-Pinbelegung auswählen oder entsprechend Ihrer Hardwarekonfiguration anpassen.

Com0com


Wenn Sie die Idee haben, einen seriellen Port-Simulator zu verwenden, sich aber nicht sicher sind, welche Lösung Sie wählen sollen, ist ein virtueller serieller Open-Source-Kernel-Modus-Treiber com0com wird definitiv eine gute Wahl sein. Das Programm kann eine COM-Schnittstelle für Geräteemulations-Apps bereitstellen. In der Praxis bedeutet dies, dass ein Geräteemulationsprogramm mit einem Port eines seriellen Portpaares verbunden ist, während der andere Port von einer Windows-App verwendet wird (die mit dem Gerät kommunizieren muss). Auf diese Weise können Sie beispielsweise Faxe über IP freigeben. Alles, was Sie tun müssen, ist die Verbindung der Windows Fax-Anwendung mit t38modem über ein virtuelles COM-Port-Paar. Com0com-Unterstützung für Windows 10 ist ein weiterer Vorteil der App.

Com0com

Kostenlose virtuelle serielle Ports


Haben Sie sich schon immer gewünscht, dass Sie benutzerdefinierte Plug-and-Play-COM-Ports und I / O-Ports emulieren können, die mit 16550 UART verbunden sind? Nun, das ist was Kostenlose virtuelle serielle Ports Lösung konzentriert sich auf. Mit diesem kostenlosen Nullmodem-Emulator können Sie eine virtuelle Kopie eines Hardware-Nullmodemkabels mit DB-25- oder DE-9-Anschlüssen erstellen. Das Programm lässt zwei RS-232-DTE-Geräte miteinander kommunizieren, ohne Modems oder andere DCEs zu verwenden. Darüber hinaus arbeitet die App ausschließlich im Benutzermodus, der die Stabilität ihrer Leistung gewährleistet.

Kostenlose virtuelle serielle Ports

Nach dem Vergleich der Funktionalität aller oben genannten Software-Tools können Sie sehen, dass Virtual COM Port Emulator von Eltima zeichnet sich durch Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit aus. Solche Vorteile wie eine saubere und benutzerfreundliche Schnittstelle, ein effizienter Kundensupport, ein hohes Maß an Datenschutz, die Möglichkeit, virtuelle Ports in Echtzeit zu erstellen und zu entfernen, machen die Lösung von Eltima zu einem äußerst effektiven Tool, das eine Vielzahl von Portemulationsanforderungen abdeckt.

Virtual Serial Port Kit


Wenn Sie nur eine handliche Lösung für die nahtlose Kommunikation zwischen zwei seriellen Apps benötigen, können Sie es versuchen Virtual Serial Port Kit. Diese Software wird Ihre Kommunikationsprogramme über eine zuverlässige virtuelle COM-Port-Verbindung miteinander kommunizieren lassen.

Das Hauptziel des Tools besteht darin, Ihrem System virtuelle COM-Schnittstellen zur Verfügung zu stellen, über die serielle Apps ihren bidirektionalen Datenaustausch ermöglichen können. Das Szenario ist extrem einfach, die Software erstellt nur zwei virtuelle serielle Anschlüsse (exakte Kopien der Hardware-Schnittstellen) auf Ihrem Computer, nennen wir sie COM1 und COM2, und dann eine Ihrer Apps verbindet sich mit COM1 und die andere COM2. Die Datenübertragung startet, sobald die virtuellen Ports auf beiden Seiten von den Apps geöffnet werden.

Die zusätzlichen Vorteile, die das Virtual Serial Port Kit bietet, umfassen die Unterstützung mehrerer Nullmodem-Pinbelegungen mit unterschiedlichen Handshakes für den Kommunikationsprozess und die Fähigkeit, Loopback-Stecker zu emulieren. Außerdem müssen Sie beim Start des Systems nicht alle erstellten virtuellen Ports neu konfigurieren. Alle Einstellungen werden automatisch aktualisiert, noch bevor sich der Benutzer anmeldet.

Virtual Serial Port Kit

Virtual Serial Port Driver

Benötigt: Verfügbar für Windows , 5.5MB Größe
Version 9.0.575 (der 23. Mai, 2019) Versionshinweise
Categorie: Communication Application
Olga Weis 4. Dezember um 18:04 Uhr
Olga Weis 30. Januar um 11:59 Uhr