So teilen Sie USB Hub über Ethernet

Olga Weis

Was ist ein USB-Hub?


Wenn ein USB-Hub erwähnt wird, fällt einem die USB-Port-Erweiterung ein. Dies liegt daran, dass ein USB-Hub einen einzelnen USB-Port auf mehrere Ports erweitern kann, wodurch mehr Ports für Geräte zur Verfügung gestellt werden, um eine Verbindung zu einem Hostsystem herzustellen.

Holen Sie sich jetzt einen neuen Laptop, zum Beispiel ein Ultrabook, Sie werden einen Mangel an USB-Ports bemerken, und dies kann frustrierend sein, wie Sie Ihre USB-Geräte verwenden. Ein typisches Beispiel ist der moderne Samsung-Laptop mit nur zwei USB-Anschlüssen, also einer Maus hier und einer externen Festplatte, und Sie haben keine Anschlüsse mehr.

USB Network Gate

Die gute Nachricht ist, dass es eine Möglichkeit gibt, zusätzliche Ports mit einem USB-Hub hinzuzufügen, und das macht Ihre Erweiterungsmöglichkeiten praktisch endlos. Es kommt jedoch mit einer Entfernungsbegrenzung wie jede andere Hardware-Lösung.

Die interessantesten Neuigkeiten hier sind, dass Sie über ein Netzwerk auf diesen USB-Hub zugreifen können. Das heißt, Sie können sich über Ethernet mit diesem USB-Hub verbinden. Bist du überrascht? Das ist, weil du es vorher nicht wusstest.

Sie sehen, USB-Hub kann die Port-Kapazität Ihres Computers erweitern, aber Sie werden nur auf diese Geräte von dem lokalen Computer zugreifen, der sie hostet. Es ist unmöglich, Ihre Geräte von verschiedenen Computern und / oder Standorten aus frei zu verwenden. Stellen Sie sich also die Möglichkeiten vor, die ein Remote-USB-Hub von überall auf der Welt Ihrem Unternehmen bieten kann.

Wie funktioniert es?


Stellen wir uns vor, Ihr Computer verfügt nicht über genügend USB-Anschlüsse und dafür verwenden Sie einen speziellen Hub. Sie schließen an diesen Hub alle notwendigen USB-Geräte an, die Sie benötigen, wie Drucker, Maus, Flash-Laufwerk, USB-Dongle und andere Geräte.

USB Network Gate

Um mit einem der Geräte von einem Remote-Computer aus arbeiten zu können, müssen Sie es zunächst vom Hub trennen, um es an den USB-Anschluss des Remote-Computers anzuschließen. Wenn es keine solche Möglichkeit gibt, dann ist ein Fernzugriff über ein Netzwerk (LAN / WAN / Internet) auf das an den Hub angeschlossene Gerät erforderlich. Dies kann nur mit einer zusätzlichen Software möglich sein.

Mit dem USB über Ethernet Connector von Eltima können Sie den Zugriff auf den USB-Hub über IP ermöglichen und anderen Benutzern zur Verfügung stellen, ohne dass diese sich einen Zentimeter näher oder weiter weg vom Gerät bewegen müssen. Mit anderen Worten, Ihr Computer kann USB-Hub zwischen zwei Computern aus der ganzen Welt teilen.

Follow these simple steps to start sharing USB hub:

  1. Herunterladen Installieren Sie USB Network Gate auf dem Computer, der den USB-Hub (Server) gemeinsam nutzen soll, stecken Sie den USB-Hub in den Computer (Server) und starten Sie die Anwendung. Jetzt werden alle Geräte, die mit diesem Hub verbunden sind, auf der Registerkarte "Lokale USB-Geräte freigeben" angezeigt. Wenn du einen von ihnen teilen möchtest, musst du die Schaltfläche 'Teilen' davor drücken.
  2. USB Network Gate
  3. Laden Sie auf der Seite des Remote-Computers (Client) auch USB Network Gate herunter und installieren Sie es. Starten Sie die Anwendung, klicken Sie auf die Registerkarte "Remote-USB-Geräte" und suchen Sie diejenige, die bereits an Ihren USB-Hub angeschlossen ist. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Verbinden", um eine Verbindung herzustellen und das Gerät zu verwenden.

Jetzt können Sie mit Ihren Remote-Geräten arbeiten, die über einen Remote-USB-Hub verbunden sind, als ob sie direkt an Ihren Computer angeschlossen wären.

/ / / So teilen Sie USB Hub über Ethernet

USB Network Gate

Anforderungen für Windows: XP/2003/2008/Vista/7/8/10, Server 2012
Auch erhältlich für Linux, Mac und Android , 5.62MB Größe
Version 8.0.1859 () Versionshinweise