Top 3 Software für Fernunterstützung Android

Was ist Remoteunterstützung und warum werden Android-Geräte über das Netzwerk unterstützt?


Die Remoteunterstützung Hierbei handelt es sich um einen Prozess, bei dem ein Support-Spezialist über das Netzwerk auf die Geräte des Kunden zugreift und Probleme über den Computer löst, anstatt mit den Kunden persönlich umzugehen.

Wenn ein Kunde beispielsweise ein Problem mit einem Android-Tablet hat, wird diese Methode von der Notwendigkeit befreit, das fehlerhafte Gerät zum Service-Center zu transportieren. Ein Techniker kann sich einfach über das Internet mit dem Gerät verbinden und auf das Gerät zugreifen, als wäre das Gadget direkt an den Computer des Spezialisten angeschlossen.

Dies erhöht die Kundenzufriedenheit. Die Schaffung einer Umgebung, in der sich Kunden als wichtig und gepflegt fühlen, ist das vorrangige Ziel jedes Servicecenters. Bietet die Remote-Support-Option Dies ist wahrscheinlich der einfachste Weg.

Angesichts der wachsenden Anzahl von Android-Benutzern auf der ganzen Welt ist die Remote-Unterstützung für Android-Geräte heute eine der wichtigsten Aufgaben.

Beste Apps für Remote-Support von Android-Geräten


remote support of Android devices

Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Remote-Support-Anwendungen, -Tools und -Services, die es Technikern ermöglichen, Android-Geräte ohne Probleme fernzugreifen und zu steuern.

In diesem Artikel betrachten wir einige der beliebtesten und effizientesten. Alle diese Softwarelösungen funktionieren mit fast allen Versionen von Android-Betriebssystemen auf den meisten Geräten und Gadgets. Die Anwendungen, die wir im Folgenden hervorheben, sind ideal für alle, die über beliebige Entfernungen schnell und sicher eine Verbindung zu Remote-Gadgets herstellen möchten.

Schauen wir uns also die nützlichen und leistungsstarken Anwendungen für den Remote-Support und die Reparatur mobiler Geräte an.

HelpWire


Wir beginnen mit der App, die auf dem Markt für Remote-Support-Tools die führende Position einnimmt - HelpWire.

HelpWire ist eine von Eltima Software entwickelte kundenspezifische Lösung. Die App basiert auf einer einzigartigen Port-Virtualisierungstechnologie, mit der Android-Geräte über das Netzwerk umgeleitet werden können, sodass ein Experte auf dem lokalen PC darauf zugreifen kann.

HelpWire funktioniert gleichermaßen gut in LAN, Ethernet, WiFi und Internet. Einer der Hauptvorteile der Software ist, dass sie äußerst einfach zu installieren und zu verwenden ist.


Sie fragen sich immer noch, wie Sie ein Android-Telefon remote unterstützen können? Hier ist eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung:


  1. Ihr Client schließt das Android-Telefon an einen USB-Port des lokalen Computers an, startet HelpWire und meldet sich beim Software-Konto an. Dann wartet der Kunde auf einen Technikspezialisten und beschreibt, sobald der Techniker die Sitzung beginnt, das Problem mithilfe des HelpWire-Live-Chats.

  2. Als Nächstes stellt der Techniker eine Verbindung zum Android-Telefon des Kunden über das Internet her und funktioniert so, als wäre das Gerät direkt an den Experten-PC angeschlossen.

  3. Sobald das Problem behoben ist, trennt sich der Operator vom Telefon und beendet die Support-Sitzung.

Die wichtigsten Vorteile von HelpWire:


  • Die Geschwindigkeit von Verbindungen. Mit HelpWire können Sie schnell auf Ihre Kundenanforderungen reagieren. Die Software ermöglicht den Zugriff auf entfernte Android-Geräte mit nur wenigen Klicks.

  • Sichere Kommunikation über das Netzwerk. Die von HelpWire verwendete erweiterte Verschlüsselung schützt den gesamten transportierten Verkehr vor unbefugtem Zugriff.

  • Avantage concurrentiel. En offrant le service de support avec la capacité d'accès à distance, vous bénéficiez d'un avantage significatif sur vos concurrents qui s'appuient toujours sur les méthodes traditionnelles de support client.

  • Étiquetage blanc. Sie können die Lösung Ihrem Angebot hinzufügen und HelpWire unter dem Logo und Namen Ihres Unternehmens verteilen.

  • Live-Chat. Um die Kommunikation mit Ihren Kunden zu verbessern, können Sie Video-, Audio- und Textnachrichten in Echtzeit über einen praktischen HelpWire-Live-Chat austauschen.

Boomgar


Boomgar ist eine weitere erweiterte Ferndiagnosesoftware, die die Fernsteuerung von Android-Geräten von Samsung, HTC und Dell ermöglicht. Mit diesem Tool können Sie den Bildschirm eines Remote-Geräts anzeigen, um Fehlerbehebung und Remote-Unterstützung für Android-Tablets, Telefone usw. bereitzustellen.

Die leistungsstarken Bomgar-Funktionen umfassen:


  • • Kommunikation via Live-Chat;

  • • Übertragen von Dateien von und zu Android-Geräten;

  • • Beenden oder Deinstallieren von problematischen Programmen;

  • • Teilen der Remote-Support-Sitzung mit anderen Teammitgliedern;

  • • Zugriff auf unbeaufsichtigte Android-Geräte, die als POS-Systeme verwendet werden usw.

Boomgar ermöglicht die vollständige Bildschirmfreigabe und bietet Fernunterstützung eines Android-Telefons von einem PC (Windows, Mac oder Linux). Diese Lösung ermöglicht den Zugriff auf Programme auf einem Remote-Android-Telefon und das Eingeben und Klicken, als ob der Techniker das Gerät in den Händen hält.

Boomgar

TeamViewer


TeamViewer QuickSupport ist eine praktische Lösung für die Remote-Unterstützung von Android- und iOS-Geräten. Dieses Tool ermöglicht den Remote-Zugriff auf mobile Geräte über die TeamViewer-Software und hilft bei der Problembehandlung von Benutzerproblemen an einem entfernten Standort.

Die Anwendung ist für Mobilfunkbetreiber, technische Unterstützungsdienste, Systemadministratoren usw. konzipiert. Sie erleichtert die Arbeit der technischen Unterstützungsgruppen erheblich und verbessert gleichzeitig die Qualität der von ihnen bereitgestellten Dienste.

Mit diesem speziellen Programm kann ein IT-Profi Android-Geräte von seinem eigenen Computer aus anschließen und remote unterstützen. Es ist sogar möglich, Anwendungen zu löschen und Prozesse auf einem Remote-Telefon, Tablet oder einem anderen Gadget zu beenden.

In Ergänzung, TeamViewer QuickSupport bietet Geräteverwaltung und vollständigen Fernzugriff auf das Display für Sony-, Medion- und Alcatel One Touch/TCL-Geräte.

Die Kernfähigkeiten der Lösung:


  • Plaudern. Der Support-Spezialist kann mit dem Endbenutzer kommunizieren, um das Problem besser zu verstehen und die erforderlichen Ratschläge zu geben (kein Telefonanruf erforderlich).

  • Echtzeit-Screenshots. Der Spezialist kann in Echtzeit einen Screenshot auf einem mobilen Mobilgerät erstellen (nach Abschluss des Screenshots wird das Bild automatisch an das Programm TeamViewer auf dem Computer des Technikers gesendet);

  • Voller Zugriff auf Geräteeinstellungen. Der Support-Experte kann auf die Einstellungen eines Remote-Android-Telefons oder -Tablets zugreifen und diese ändern. Dies gilt auch für Kommunikationseinstellungen (z. B. WLAN).

  • Zugriff auf Systemprotokolle. Durch Anzeigen von Systeminformationen und Systemprotokollen kann das Problem identifiziert werden.

  • Datei Übertragung. Der Techniker kann problemlos Dateien zu und von dem Remote-Gerät übertragen, mit dem sie verbunden sind.

TeamViewer

Endeffekt


Es gibt zahlreiche Softwaretools für die Remote-Unterstützung von Android-Telefonen vom PC aus. In diesem Artikel haben wir diejenigen hervorgehoben, die unter Anbietern von Remote-Gerätediagnose und -support die größte Popularität erlangt haben.

Wenn Sie eine Lösung benötigen, die nicht nur zuverlässig eine Verbindung über das Netzwerk herstellt, sondern auch den Remote-Support so einfach wie möglich macht HelpWire scheint die beste Wahl zu sein.

Dieses kundenspezifische Produkt bietet eine absolut einzigartige Technologie, die den technischen Spezialisten die gewünschte Flexibilität bei der Implementierung der Lösung in ihren Servicecentern bietet.

HelpWire

Mit unserer effizienten Software können Sie über jedes Netzwerk auf entfernte Geräte zugreifen. Nutzen Sie die Vorteile des Remote-Produktsupports mit unserer auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Lösung.