So erweitern Sie USB
über das Netzwerk: Software- und Hardwarelösung

Inhalt


  1. Erweitern Sie USB-Geräte über das Netzwerk
  2. Softwarelösung zur Erweiterung von USB über IP
  3. Eine Anleitung zur gemeinsamen Nutzung von USB über CAT ohne Kabel oder Adapter
  4. Was ist USB und wie wird es genutzt?
  5. Hardware-Erweiterung
  6. USB-Verlängerungskabel - Vor- und Nachteile

Erweitern Sie USB-Geräte über das Netzwerk

Angenommen, an Ihren Computer ist ein Gerät angeschlossen - es könnte sich um ein Gerät handeln Scanner, ein Drucker oder eine Webcam oder ein beliebiges Gadget, das über einen USB-Anschluss mit Ihrem System kommuniziert - und Sie müssen dessen Funktionen oder Inhalte mit anderen teilen. Andere könnten überall sein - in derselben Kabine, im nächsten Stock oder auf der ganzen Welt. Sie sollten auf Situationen gestoßen sein, in denen Sie auf ein Remote-Gerät zugreifen müssen, das mit einem Computer in Ihrem Netzwerk verbunden ist.

Wie würdest du es machen? Was müssen Sie tun, um USB über das Netzwerk zu erweitern? Dafür gibt es verschiedene Methoden, die wichtigsten sind entweder Software oder Hardware.

Wenn Sie der Meinung sind, dass es nicht einfacher ist, einen USB-zu-CAT-5-Extender zu verwenden, dann schauen Sie sich die leistungsfähigste Alternative an - ein Programm, das als bekannt ist USB Network Gate.


Softwarelösung zur Erweiterung von USB über IP

USB over Ethernet von Eltima Software ist Ihr USB-Ethernet-Extender. Es erweitert USB über Netzwerk - LAN/Ethernet/Internet usw.
USB Network Gate logo

USB Network Gate

USB über Ethernet für Windows teilen
4.9 Rang basierend auf 179+ Nutzer, Bewertungen(72)
Herunterladen 14 Tage Testzeit, Nur ein lokales USB-Gerät kann freigegeben werden
USB Network Gate

Das Tool arbeitet sowohl über ein verkabeltes Netzwerk als auch in Wi-Fi-Umgebungen. Ein sicherer Fernzugriff auf ein Gerät ist durch den Kennwortschutz der Geräte möglich.

USB Network Gate ermöglicht die Verwendung USB-Geräte mit virtuellen Maschinen und ist vollständig kompatibel mit VMware, VMware ESX, Citrix XenDesktop und Microsoft Hyper-V. Zugriff auf Ihre Geräte mit der RDP-Protokoll wird unterstützt, und Sie können der RDP-Sitzung eines bestimmten Benutzers ein Gerät zuweisen, um die Geräteexklusivität zu aktivieren.

Hierbei handelt es sich um eine plattformübergreifende Softwarelösung, die unter Windows, Linux, Mac und Android läuft. Mit dem Tool können Sie den eingebetteten Datenverkehr für eine sichere Kommunikation verschlüsseln und die Datenübertragung komprimieren, um die Durchsatzgeschwindigkeit zu verbessern. Die Tatsache, dass Sie einen USB-Anschluss über das Netzwerk freigeben, bedeutet, dass Geräte leicht entfernt und ersetzt werden können und Ihr Remote-Client sofort Zugriff hat.

USB Network Gate ist die perfekte Lösung, um die Fähigkeiten Ihrer USB-Geräte durch Anschluss an das Netzwerk zu erweitern. Ein einzelner Computer kann jetzt auf viele USB-Geräte unabhängig vom Benutzer seiner physischen Anschlüsse zugreifen. Sie können nicht nur von überall auf der Welt auf die Geräte zugreifen, sondern Sie können auch die Verkabelung reduzieren und sparen Platz und Geld.


USB über CAT ohne Kabel oder Adapter gemeinsam nutzen

USB Network Gate ist in der Tat ein würdiger Ersatz für USB-Extender über CAT5 oder CAT 6. Es kann alle USB-Funktionen über das Netzwerk (Ethernet / LAN / Internet usw.) verfügbar machen. Mit USB Network Gate können Sie USB unter Windows, Mac OS X oder Linux über das Internet gemeinsam nutzen und / oder erweitern. Die Anwendung funktioniert problemlos mit iOS- und Android-basierten Geräten und kann sie trotz der Entfernung an jedem beliebigen Standort freigeben.

So können Sie den USB over IP Extender von Eltima verwenden:

  1. Herunterladen und installieren Sie die Anwendung auf einem Computer, an den das Gerät angeschlossen ist - wir nennen es einen Server - und Computer, für die ein gemeinsamer Zugriff erforderlich ist, sind dies Clients.
  2. Starten Sie die App auf dem Server, navigieren Sie zur Registerkarte "Geräte" und suchen Sie das Gerät, das Sie freigeben möchten. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche "Freigeben".
  3. Starten Sie die Anwendung auf der Clientseite. Suchen Sie auf der Registerkarte "Remote-USB-Geräte" nach dem Gerät, auf das Sie zugreifen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Connect".

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie das Gerät sofort verwenden.

Diese Methode erfordert keine zusätzliche Hardware und ist ideal für diejenigen, die ihre Schreibtische und Kabinen nicht mit Kabeln und Kabeln überladen mögen.


Was ist USB und wie wird es genutzt?

Universal Serial Bus (USB) ist ein Industriestandard für die digitale Datenübertragung über kurze Entfernungen. Ein USB-Anschluss ist eine Kabelverbindungsschnittstelle, über die USB-Geräte miteinander oder mit einem Host, z. B. einem Computer, verbunden werden können. USB-Anschlüsse sind bei den meisten heute erhältlichen Unterhaltungselektronik- und Computerperipheriegeräten Standard. USB-Anschlüsse haben an den meisten Laptops die seriellen Anschlüsse ersetzt und sind derzeit die wichtigste Möglichkeit, von Ihrem Computer aus auf externe Geräte zuzugreifen.

Es gibt verschiedene Arten von USB-Anschlüssen und Anschlüssen. An beiden Enden der Verbindung muss derselbe Typ sein. Über USB angeschlossene Geräte können über den Anschluss Strom vom Host-Computer beziehen und sind somit äußerst portabel. Sie bieten auch Plug-and-Play-Funktionen, dh sie können Ihrem System ohne Neustart hinzugefügt werden.

Es gibt eine Eins-zu-Eins-Beziehung zwischen der Anzahl der Geräte und den Anschlüssen, an die sie sich an Ihrem Computer anschließen können. Dies kann Ihre Fähigkeit einschränken, alle Geräte zu verwenden, die Ihnen zur Verfügung stehen, ohne ständig Kabel zu wechseln. Sie erhalten einen USB-Port-Extender, der den gleichzeitigen Anschluss mehrerer Geräte an einen einzigen USB-Port ermöglicht.

USB über CAT Extender

Eine weitere Einschränkung bei der Kommunikation zwischen USB-Ports und angeschlossenen Geräten ist die Kabellänge, die für die Datenübertragung mit voller Geschwindigkeit unterstützt wird. USB 2.0 hat eine maximale Kabellänge von 5 Metern, wobei USB 3 diese Länge auf 3 Meter reduziert. Dies bedeutet, dass Ihre Geräte nicht mehr als die empfohlene Entfernung von Ihrem Host auffinden müssen.

Die Kabellängenbegrenzung kann auf verschiedene Weise ein Problem darstellen. Möglicherweise möchte Ihr Unternehmen Geräte für verschiedene Benutzer im gesamten Gebäude freigeben. Dies kann sich als unmöglich erweisen, wenn mit den für USB-Geräte verfügbaren begrenzten Längen gearbeitet wird.

Ein weiterer Fall, in dem sich die Kabellänge auf die Verwendung von USB-Geräten auswirken kann, ist die Fernüberwachung oder Überwachungsanwendung. Es ist nicht möglich, Kabel zu verwenden, wenn sich das Gerät in einiger Entfernung befindet. Was Sie in diesem Fall benötigen, ist eine USB-Erweiterung.


Hardware-Erweiterung

Diese Lösung funktioniert, wenn Sie ein USB-Gerät in einem lokalen Netzwerk freigeben möchten. Es gibt verschiedene Arten von Hardware-USB-Extendern - USB 2.0 über Cat-5-Kabel, Glasfaserkabel usw., die jeweils für einen bestimmten Zweck geeignet sind - Sicherheitsanwendungen, medizinische Anwendungen, automatische Telematik-Apps, Kioske usw.

USB Network Gate

Für die Verbindung zu einem Gerät über eine lange Distanz benötigen Sie jedoch weiterhin einen Software-USB-Extender über IP. Es sei denn, Sie haben wirklich lange Kabel und stören sich nicht auf ihre Haltbarkeit.


USB-Verlängerungskabel - Vor- und Nachteile

Es sind USB-Verlängerungskabel erhältlich, mit denen einige der mit einer begrenzten Kabellänge verbundenen Probleme gemildert werden können. Sie enthalten Elektronik, die das USB-Signal erzeugt, und werden als aktive Repeater-Kabel bezeichnet. Mit USB 2.0 können Sie ein aktives Kabel mit einer Länge von bis zu 30 Metern verwenden. USB 3 begrenzt diese auf 18 Meter. Das Mischen von Standardkabeln und aktiven Kabeln verringert die Verlängerung um 25 Meter für USB 2.0 und 15 Meter für USB 3.

USB-Kabelverlängerungen werden über den Bus mit Strom versorgt und werden über den USB-Anschluss mit Strom versorgt. Kabel sind mit Netzadaptern erhältlich, um dieses potenzielle Problem zu umgehen.

Der USB CAT 5-Extender ist normalerweise in der Länge begrenzt und kann keine große Flächenabdeckung gewährleisten. Daher sollten Sie nahe genug sein, um Zugriff auf das Gerät zu erhalten. In Anbetracht der begrenzten Länge der USB Extender-Serie darf der Abstand zwischen dem Host-Computer und den USB-Peripheriegeräten nicht mehr als 135 m (135 Fuß) betragen. USB over CAT 5 Extender enthält ein Empfängerset und einen Sender, die über ein Standard-CAT 5 / 5e / 6- oder CAT 7-Kabel angeschlossen sind. Um die angeschlossenen Geräte mit Strom zu versorgen und jeden Port mit 5 Volt und 500 mA zu versorgen, verwendet der Empfänger einen integrierten Hub mit 4 Ports. Damit können USB-Peripheriegeräte wie tragbare Mediaplayer, Webcams, Smartphones und andere Geräte aufgeladen und verbunden bleiben. Die USB Extender-Serie kann sich als nützlich erweisen, wenn Sie Apps mit Extron Annotator oder / und Remote-Touchscreen-Displays verwenden, insbesondere wenn dies erforderlich ist Verwendung verschiedener USB-Peripheriegeräte, darunter Mäuse, Tastaturen, interaktive Whiteboards und verschiedene andere HID-Geräte.

Diese Kabel bieten zwar eine erweiterte Nutzung Ihrer USB-Geräte, sind jedoch durch ihre physischen Einschränkungen eingeschränkt. Um wirklich auf Ihre USB-Geräte zuzugreifen und sie gemeinsam zu nutzen, sollten Sie sie am besten über das Netzwerk freigeben.

USB Network Gate

Anforderungen für Windows (32-bit und 64-bit): XP/Vista/7/8/10, Windows Server 2003/2008/2012/2016/2019
Auch erhältlich für macOS, Linux OS und Android , 5.59MB Größe
Version 8.1.2013 (der 11. Jun, 2019) Versionshinweise
Categorie: CommunicationApplication