Nullmodem-Kabel vs. "Straight" serielles Kabel. Nullmodem-Emulation


Inhalt


  1. Was ist ein Nullmodem?
  2. Was ist der Unterschied zwischen einem Nullmodem und Straight Through? Serielles Kabel?
  3. Software-Emulation von Null-Modem-Verbindungen.

Was ist ein Nullmodem?


Ein Null-Modem ist ein Kabel, das speziell dafür entwickelt wurde, eine direkte Verbindung zwischen zwei seriellen Geräten über ihre RS232-Kommunikationsanschlüsse herzustellen. Technisch gesehen sind zwei DTE-Geräte (Date Terminal Equipment) ohne das Eingreifen eines Datenkommunikationsgeräts (Data Communication Equipment, DCE) verbunden. DTE-Geräte können als Computer und DCE-Geräte als Modems angesehen werden. Null-Modem-Kabel werden auch als Crossover-Kabel bezeichnet, da die Sende- und Empfangsstifte an einem Ende umgedreht sind.

Ein Nullmodem

Ein serielles Nullmodemkabel wird normalerweise verwendet, um zwei Computer für Dateiübertragungen miteinander zu verbinden. Sie werden auch von Computerspielern verwendet, um ihre Maschinen für flüssigeres Gameplay direkt miteinander zu verbinden. Die Länge eines Nullmodemkabels ist auf 30 Fuß begrenzt, daher ist eine räumliche Nähe erforderlich, um ein RS232-Nullmodem zu verwenden. Die Datenübertragungsgeschwindigkeit ist auf 115 kb / s begrenzt, ist aber aufgrund der Kabellänge oft viel geringer.

Was ist der Unterschied zwischen einem Nullmodem und Straight Through Serial Cable?


Ein direktes serielles Kabel wird verwendet, um ein DTE-Gerät mit einem DCE-Gerät zu verbinden. Es verwendet die gleiche Pinbelegungsstruktur an jedem Ende des Kabels und ist das, was Sie normalerweise verwenden, um Ihren Computer mit einem externen Gerät mit einer seriellen Schnittstelle zu verbinden. Gerade serielle Kabel können länger sein als ein serielles Nullmodemkabel mit einer Länge von bis zu 50 Metern. Die Leistung verschlechtert sich mit zunehmender Länge, so dass die beiden Teile der Ausrüstung ziemlich nahe beieinander liegen müssen.

Durchgehende Kabel können durch Verwendung eines Nullmodemadapters in Nullmodems umgewandelt werden. Diese Adapter kreuzen die Datenübertragungsleitungen des geraden seriellen Kabels, die Nullmodemverbindungen emulieren. Die Verwendung eines Nullmodemadapters erhöht die Flexibilität Ihres seriellen Kabels.

Software-Emulation von Null-Modem-Verbindungen


Wie zuvor erwähnt, bedeutet die Verwendung eines Nullmodems, dass die zwei Ausrüstungsteile nahe beieinander liegen. Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, diese Zugänglichkeit zu erreichen, und möchten nicht, dass zusätzliche Kabel den Bereich überfluten. Es gibt eine einfache Softwarelösung, um diese Probleme zu lösen. Null Modem Emulator von Eltima Software kann kompatible serielle Ports erstellen, die über ein virtuelles Nullmodem verbunden sind.

Diese virtuelle Nullmodemanwendung erstellt Ports, die für Ihr Betriebssystem oder eine Windows-Anwendung dieselben Hardwareports darstellen. Durch die Verwendung einer OEM-Lizenz können Sie VSPD in Ihre eigene Anwendung für unbegrenzte Verbreitung einbetten.

Null Modem Emulator

Mit Eltimas Null-Modem-Emulator können Sie eine unbegrenzte Anzahl virtueller COM-Ports erstellen und diese nach Belieben benennen. Sie werden im Geräte-Manager wie jeder andere Port angezeigt. Virtuelle Ports, die mit dieser Nullmodem-RS232-Verbindungssoftware erstellt wurden, emulieren die gesamte Funktionalität der seriellen Schnittstelle und verwenden erweiterte Windows-Kerneltreibertechnologie, um die volle Unterstützung des Betriebssystems zu gewährleisten. Die virtuellen Ports unterstützen auch alle gängigen Hardware Signalleitungen wie DTR / DSR, RTS / CTS und RING.

Zusätzliche Vorteile der Verwendung von Null Modem Emulator sind erhöhte Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 5,5 mb / s über das virtuelle Nullmodem. Sie haben die vollständige Kontrolle über die Benennung und Verwendung von virtuellen Ports und können den Zugriff einschränken, falls dies gewünscht wird. Virtual Null Modem kann installiert werden und virtuelle Ports können ohne Neustart des Systems erstellt und konfiguriert werden. Dies ist eine wichtige Anwendung, die die Notwendigkeit für physikalische Null-Modems beseitigen kann.

Virtual Serial Port Driver

Benötigt: Verfügbar für Windows , 5.5MB Größe
Version 9.0.575 (der 23. Mai, 2019) Versionshinweise
Categorie: Communication Application