So entwickeln Sie iOS-Apps unter Windows


Ist es möglich, Apps für iOS-Geräte auf einem Windows-PC zu erstellen? Das Entwickeln von iOS-Apps unter Windows ist wahrscheinlich eine der häufigsten Fragen von Personen, die Anwendungen für Apple-Plattformen entwickeln möchten, aber keinen Mac zur Verfügung haben. In diesem Artikel erklären wir Ihnen die einfache Lösung, die Ihnen bei der iOS-Entwicklung unter Windows und beim Schreiben von Apps für iPhone/iPad ohne Verwendung eines Mac hilft.

Inhalt

Entwickeln iOS Apps auf Windows


Wenn Sie iOS - Apps auf Windows erstellen, sollten Sie wissen, dass macOS die einzige Plattform ist, die in der Lage ist mit iOS SDK zu arbeiten. Das bedeutet, dass Xcode, die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE), die alles enthält, was Sie zum Erstellen und Veröffentlichen von iOS-Anwendungen benötigen, nur auf dieser Plattform ausgeführt werden kann.

iOS-Apps unter Windows entwickeln

Solange Sie keinen Mac haben, aber dennoch MacOS zum Schreiben von iOS-Apps verwenden müssen, ist Virtualisierungssoftware die einfachste Lösung. Auf Ihrem Windows-PC installiert, bietet Ihnen eine virtuelle Maschine (VirtualBox, VMware usw.) Zugriff auf macOS. Auf diese Weise können Sie iOS-Apps unter Windows entwickeln.

Um dies zu erreichen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Installieren einer Virtualisierungs-App (z.B. VirtualBox) und erstellen Sie eine virtuelle Maschine auf Ihrem lokalen Computer.
  2. Installieren und Einrichten von MacOS in Ihrer VM.
  3. Installieren Sie XCode unter MacOS.

Vergessen Sie beim Konfigurieren von macOS nicht eine VALIDE Apple ID einzugeben . Für Ihren zukünftigen Xcode- Download ist ein gültiges Apple-Konto erforderlich.

Wählen Sie gegen Ende Ihrer macOS-Konfiguration das gewünschte Ergebnis und die gewünschten Einstellungen in Ihren „Systemeinstellungen“ aus.

Danach ist das Installieren von XCode einfach :

  1. Suchen Sie das Apple Store-Anwendungssymbol im "Dock" und klicken Sie darauf.
  2. Geben Sie nach dem Start der App "Xcode" in das Suchfeld oben rechts ein.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installieren" unter dem Symbol "Xcode"

    Hinweis: Benutzer müssen gültige Apple-IDs angeben, wenn dies während der MacOS-Konfiguration nicht der Fall war. Selbst wenn Sie dies getan haben, geben Sie die Apple ID trotzdem erneut ein.

  4. Nachdem Xcode heruntergeladen und installiert wurde, wird es auf einem Gastbetriebssystem ausgeführt, als wäre es Xcode für Windows.

Nachdem die macOS und Xcode Installation abgeschlossen ist, stehen Codierungs und iOS Simulator - Funktionen zur Verfügung. Dies erlaubt Ihnen das Testen von Apps mit der Effizienz, die Sie von einem echten Mac-Computer erwarten würden.

Denken Sie aber daran, dass die Verwendung von macOS auf einer anderen als der offiziellen Apple-Hardware gegen Apples EULA verstößt .

Sobald macOS und XCode installiert sind, können Sie mit dem Codieren beginnen und den iOS-Simulator zum Testen von Apps verwenden, als ob Sie einen echten Mac-Computer verwenden würden.

Umleiten von iOS - Geräten zu VM und Cloud - Plattformen


Umleiten von iOS - Geräten zu VM und Cloud - Plattformen

Trotz seiner vielen Vorteile, kann macOS als Gastbetriebssystem auszuführen einen großen Nachteil haben. Bekanntlich ist es nicht einfach, von einer virtuellen Maschine aus auf lokale Peripheriegeräte zuzugreifen.

App für iOS-Geräteumleitung

Eine Hilfe für dieses Problem ist - USB Network Gate. Mit dieser Lösung können Sie das iPhone oder ein anderes an Ihren Windows-PC angeschlossenes iOS-Gerät für den Remote-Mac freigeben, sodass Xcode das Gerät erkennen und das Debuggen Ihrer App ermöglichen kann.
USB Network Gate logo

USB Network Gate

USB über Ethernet für Windows teilen
4.9 Rang basierend auf 179+ Nutzer, Bewertungen(72)
Herunterladen 14 Tage Testzeit, Nur ein lokales USB-Gerät kann freigegeben werden
USB Network Gate

USB Network Gate ist ein fortschrittliches Programm zum Umleiten von USB-Peripheriegeräten über das Internet. Mit dieser Software können Sie Ihre iOS-Geräte nicht nur an eine virtuelle Umgebung, sondern an jede Cloud-Infrastruktur weiterleiten (was besonders praktisch ist, wenn Sie einen Mac in der Cloud mieten möchten).

Software - Tool zum Remote Debuggen iPhone: 'Wie' Anleitung


USB Network Gate ist eine effiziente Lösung für Low-Cost - iPhone - App - Entwicklung. Sie können Ihr iPhone einfach über USB an Ihre Windows/Mac-Workstation anschließen, und die Software teilt diese USB-Verbindung über verschiedene Entfernungen hinweg mit mehreren Computern. Das heißt, Sie können Ihre neuen Apps auf das iPhone hochladen, ohne sie physisch an Ihren Windows-Computer anzuschließen.

So leiten Sie das iPhone mit der Software an eine virtuelle Maschine weiter:

  1. Verbinden Sie zunächst Ihr iOS-Gerät über USB mit Ihrem Windows-Host.
  2. Installieren Sie anschließend die App auf Ihrem Host- und Gastbetriebssystem.
  3. Geben Sie auf dem Host-Computer das iPhone in der Softwareschnittstelle frei.
  4. Starten Sie die App auf Ihrem virtuellen Computer und eine Verbindung zum freigegebenen Gerät.

Das war es! Jetzt kann das iPhone vom Gastbetriebssystem aus aufgerufen werden, als wäre es physisch mit dem virtuellen Mac verbunden.

small logo USB Network Gate
#1 bei Netzwerksoftware
USB Network Gate
USB über Ethernet für Windows teilen
4.7 rang basierend auf 72 + Nutzer
Holen Sie sich einen Download-Link für Ihren Desktop.
Senden Sie Ihre E-Mail-Adresse, um einen Link zum sofortigen Download auf Ihrem Desktop zu erhalten!
oder
Auch Erhältlich: USB Network Gate ist eine plattformübergreifende Lösung, die mit Mac-, Linux- und Android Betriebssystemen kompatibel ist:

UNG für Mac

UNG für Linux

UNG für Android