Was ist RS485? RS485 Kommunikationsanleitung


Eine große Anzahl von aktuellen elektronischen Geräten kommuniziert mit Computern über serielle Schnittstellen. RS-485 ist eine der älteren seriellen Schnittstellen, die heute noch weit verbreitet sind. RS-485 ist in der industriellen Automatisierung weit verbreitet und wird in industriellen Netzwerken verwendet, einschließlich Modbus, Profibus DP, ARCNET, BitBus, WorldFip, LON, Interbus sowie vielen anderen Nicht-Standard-Netzwerken. Derzeit wird der serielle RS-485-Port zu Recht als die effizienteste Art der seriellen Kommunikation angesehen. Lassen Sie uns herausfinden, warum die RS-485-Kommunikation so beliebt ist und wie diese Schnittstelle am einfachsten zu überwachen und zu testen ist.

Inhalt


  1. Was ist RS-485?
  2. RS-485 Kommunikation: Haupteigenschaften
  3. Wie man RS-485 Ports testet?
  4. Kernfunktionalität des RS-485-Testwerkzeugs
  5. Anleitung

Was ist RS-485?


RS-485 (derzeit bekannt als EIA / TIA-485) ist eine Standardschnittstelle der physikalischen Schicht der Kommunikation, eine Signalübertragungsmethode, die erste Stufe des Open System Interconnection-Modells. RS-485 wurde erstellt, um die physikalischen Fähigkeiten der RS-232-Schnittstelle zu erweitern.

Die serielle EIA-485-Verbindung erfolgt über ein Kabel mit zwei oder drei Adern: ein Datenkabel, ein Kabel mit invertierten Daten und oft ein Nullleiter (Masse, 0 V). Auf diese Weise tauschen Sender und Empfänger Daten über ein Twisted-Pair-Kabel mit 22 oder 24 AWG-Massivdrähten aus. Die Grundidee ist ein Signal über zwei Drähte zu transportieren. Während eine Leitung das ursprüngliche Signal überträgt, transportiert die andere ihre umgekehrte Kopie. Ein solches Übertragungsverfahren bietet einen hohen Widerstand gegen Gleichtaktstörungen. Das Twisted-Pair-Kabel, das als Übertragungsleitung dient, kann abgeschirmt oder ungeschirmt sein.

RS-485-Kommunikation: Hauptmerkmale


Trotz der Vielfalt moderner Alternativlösungen bleibt die RS-485-Technologie heute die Basis vieler Kommunikationsnetze. Die Hauptvorteile der RS-485-Schnittstelle sind:

  • Zwei-Wege-Datenaustausch über ein verdrilltes Adernpaar;
  • Unterstützung für mehrere Transceiver, die mit derselben Leitung verbunden sind, d. h. die Fähigkeit, ein Netzwerk zu erzeugen
  • lange Länge der Kommunikationsleitung
  • hohe Übertragungsgeschwindigkeit

Sehen wir uns nun die Hauptmerkmale der RS-485-Kommunikation genauer an:

  1. Bidirektionale Halbduplex-Datenübertragung. Der serielle Datenstrom kann in einer Richtung transportiert werden, die Datenübertragung zur anderen Seite erfordert die Verwendung eines Transceivers. Ein Transceiver (üblicherweise als "Treiber" bezeichnet) ist ein Gerät oder eine elektrische Schaltung, die auf der Senderseite ein physikalisches Signal bildet.

  2. Symmetrischer Kommunikationskanal. Der Empfang oder die Übertragung von Daten erfordert zwei äquivalente Signalleitungen. Die Drähte werden verwendet, um Daten in beide Richtungen auszutauschen (alternativ). Mit Hilfe eines Twisted-Pair-Kabels erhöht der symmetrische Kanal die Stabilität eines Signals erheblich und unterdrückt elektromagnetische Strahlung, die vom Nutzsignal erzeugt wird.

  3. Multi-pointing. Die RS-485-Kommunikationsleitung kann mit mehreren angeschlossenen Empfängern und Transceivern arbeiten. Gleichzeitig können ein Sender und mehrere Empfänger gleichzeitig an eine Kommunikationsleitung angeschlossen werden. Alle anderen Sender, die verbunden werden müssen, sollten warten, bis die Kommunikationsleitung für die Datenübertragung frei ist.

Wie man RS-485 Ports mit Serial Port Monitor testet


Der EIA / TIA-485-Standard wird häufig in industriellen Anwendungen verwendet, die über große Entfernungen arbeiten und hohe Datenübertragungsgeschwindigkeiten erfordern. Die Schnittstelle eignet sich besonders für den Anschluss von seriellen Geräten in geräuschvollen Umgebungen wie Prozesssteuerungsanlagen, Versorgungseinrichtungen und Fabriken.

Der RS-485-Port ist in verschiedene Geräte eingebettet, darunter Low-Speed-Modems, speicherprogrammierbare Steuerungen, Computer-numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen, POS-Terminals, Messinstrumente, große spezielle automatisierte Maschinen und andere Geräte.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass Spezialisten, die mit RS-485-Ports arbeiten, die seriellen Schnittstellen möglicherweise testen müssen, um Probleme zu identifizieren und zu beheben, die in RS-485-Netzwerken auftreten können. Darüber hinaus benötigen Programmierer, die industrielle serielle Anwendungen entwickeln, möglicherweise auch ein spezielles Tool zum Lesen und Überwachen von seriellen Ports, mit denen ihre Apps kommunizieren.

Zum Glück gibt es eine dedizierte RS-485-Testsoftware, die es so einfach wie möglich macht, RS-485-Port-Aktivitäten zu überwachen und zu analysieren. Die Software ist mit einer Vielzahl von erweiterten Funktionen ausgestattet und benötigt keine zusätzliche Hardware, um Daten über überwachte serielle Ports zu verfolgen und aufzuzeichnen.

RS485 Kommunikationssoftware von Eltima

Serial Port Monitor konzentriert sich auf das Abfangen, Protokollieren und Anzeigen von seriellen Daten, die über die RS-485-Ports des Systems übertragen werden.
Serial Port Monitor logo

Serial Port Monitor

Protokollieren und analysieren Sie die Aktivität des Serial-Ports
4.8 Rang basierend auf 41+ Nutzer, Bewertungen(75)
Herunterladen 14 Tage voll funktionale Testversion
Serial Port Monitor

Kernfunktionalität des RS-485-Testwerkzeugs


Die wichtigsten Funktionen der RS485-Kommunikationssoftware (SPM) umfassen:

  • Sie können jederzeit eine Verbindung zu einem COM-Port herstellen, auch wenn der Port bereits von einer anderen App verwendet wird. Sobald Sie mit der Überwachung einer erforderlichen RS-485-Schnittstelle beginnen, werden alle übermittelten Daten in Echtzeit angezeigt. Dank dieser Option können Sie Probleme, die in Ihrem seriellen Kommunikationsnetzwerk auftreten,
    rechtzeitig beheben.

  • Mehrere COM-Ports gleichzeitig überwachen. Unabhängig davon, ob Sie einen, zwei oder mehrere RS-485-Ports analysieren müssen, ist dies in einer Überwachungssitzung möglich. Damit werden die erfassten Daten in einem einzigen Protokoll gespeichert.

  • Simulation der seriellen Kommunikation Mit der Option "Terminalmodus" können Sie das Senden bestimmter Daten in verschiedenen Formaten (Zeichenfolge, Binär, Oktal, Dezimal, Hexadezimal, gemischt) emulieren. Die von der Software angebotene RS-485-Loopback-Funktion eignet sich besonders für den Vergleich von Sessions.

Anleitung


Ob Sie einen Controller RS-485-Port remote überwachen, die Reaktion eines bestimmten seriellen Geräts auf bestimmte Daten überprüfen oder die Aktivität aller RS-485-Schnittstellen analysieren müssen, die Ihr System bereitstellt, hier erfahren Sie, wie Sie dies mit
Serial Port Monitor:

Beginnen Sie mit dem download der Software und installieren Sie diese auf Ihren Computer. Starten Sie die App, um eine neue Überwachungssitzung zu starten:

  1. Wählen Sie im Hauptmenü der App Sitzung -> Neue Sitzung. Alternativ können Sie in der Hauptsymbolleiste auf "Neu" klicken oder STRG + N drücken. Als Ergebnis erhalten Sie das Fenster "Neue Überwachungssitzung".

  2. Entscheiden Sie nun, wie die erfassten Daten angezeigt werden sollen, und wählen Sie den gewünschten Visualizer aus. Es gibt Tabellen-, Linien-, Dump-, Terminal- und Modbus-Ansichten. Als eine Option können Sie alle gleichzeitig verwenden.

  3. Als nächstes wählen Sie je nachdem, wo Ihre Überwachungssitzung gestartet werden soll, zwischen den Optionen "Überwachung jetzt starten" und "In neuem Fenster starten".

  4. Wählen Sie in den Aufnahmeoptionen die Art der Ereignisse aus, die Sie verfolgen möchten (Erstellen / Schließen, Lesen / Schreiben, Gerätesteuerung).

  5. Schließlich, klicken Sie auf "Überwachung starten". Das ist alles! Jetzt können Sie Daten, die über einen erforderlichen RS-485-Port übertragen werden, einfach erfassen und analysieren.

Wenn es notwendig ist, eine Sitzung zu speichern, sollten Sie zum Hauptmenü gehen und "Sitzung -> Sitzung speichern / Sitzung speichern als" wählen. Oder klicken Sie in der Hauptsymbolleiste auf "Speichern" oder drücken Sie STRG + S.

Serial Port Monitor

Voraussetzungen: Windows XP/2003/2008/Vista/7/8/10/Server 2012 , 9.16MB Größe
Version 7.0.342 (der 13. Jan, 2018) Versionshinweise
Categorie: CommunicationApplication