So teilen Sie Modbus-Daten

Split Modbus Daten

Contents


  1. Was ist Modbus?
  2. Häufiges Problem
  3. Software Modbus Splitter
  4. So teilen Sie Modbus-Daten über virtuelle COM-Ports
  5. Hauptmerkmale der Lösung

Was ist Modbus?


Modbus ist ein allgemeines serielles Kommunikationsprotokoll, das von Modicon-Systemen zur Übertragung von Daten zwischen elektronischen Geräten erstellt wird. Dieses Protokoll ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, Industrieanlagen nicht nur zu verbinden. Ein Standard-Modbus-Netzwerk enthält einen Modbus-Master - das Gerät, das Daten anfordert und rund 247 Slaves, die Informationen an den Master senden. Jeder Slave hat seine eigene eindeutige Adresse und kommuniziert über serielle Leitungen mit dem Master.

Häufiges Problem


Wenn Sie jemals ein Modbus-Netzwerk eingerichtet haben, wissen Sie, dass das Protokoll die Übertragung von Daten von mehreren Geräten an einen einzelnen Controller oder ein Serversystem mit Modbus-Treiber ermöglicht. Mehrere Sensoren können Modbus-Daten über einen Kommunikationsanschluss (beispielsweise COM1), der von einer seriellen App gesteuert wird, an einen Server liefern. Die schlechten Nachrichten Das Öffnen des empfangenden Ports in mehr als einer App ist oft eine echte Herausforderung. Die gute Nachricht: Es gibt eine Softwarelösung, mit der Sie dieses Ziel erreichen können.

Software Modbus Splitter


Mit der dedizierten Lösung Virtual COM Port Driver PRO von Eltima können Sie virtuelle RS485-Ports erstellen und teilen Modbus-Daten so, dass alle Ports gleichzeitig dieselben Daten empfangen. Dies bedeutet, dass Sie Daten, die auf COM1 eingehen, duplizieren können, um virtuelle COM2, COM3, COM4 usw. zu sagen. In Verbindung mit virtuellen Kopien von COM1 erhalten mehrere Apps tatsächlich Zugriff auf die reale serielle Schnittstelle.

Modbus Daten Splitter Software

Mit Virtual Serial Port Driver PRO können Sie RS485-Ports aufteilen und verbinden, die Daten von einem Port zu einem anderen umleiten und komplexe Port-Bundles erstellen.
VSPD PRO logo

Virtual Serial Port Driver PRO

4.8 Rang basierend auf 85+ Nutzer, Bewertungen(91)
Herunterladen 14 Tage voll funktionale Testversion
Virtual Serial Port Driver PRO

Mit dieser Modbus-Datensplitter-Software können Sie so viele virtuelle COM-Schnittstellen haben, wie Sie benötigen. Besonders wichtig ist, dass sie alle die Parameter und die Konfiguration der ursprünglichen Hardware-Ports vollständig emulieren.

Schritt für Schritt Anleitung:


To Teilen Sie einen physischen RS485-Port in mehrere virtuelle, folgen Sie diesen einfachen Schritten:

  1. Laden Sie Virtual Serial Port Driver PRO herunter und installieren Sie ihn auf Ihrem Computer.
  2. Starten Sie die App. Öffnen Sie die Registerkarte "Teilen" und wählen Sie den richtigen Port, der dupliziert werden soll. Registerkarte teilen
  3. Fügen Sie dann virtuelle Anschlüsse hinzu (die mit dem geteilten realen Anschluss kommunizieren), indem Sie auf die Schaltfläche "Anschluss hinzufügen" klicken. Sie können so viele virtuelle Ports erstellen und hinzufügen, wie Sie benötigen.
  4. Wählen Sie einen virtuellen Port aus, der als Hauptgruppe im Bundle festgelegt werden soll, und klicken Sie auf "Set main".
  5. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Split-Port hinzufügen", und Ihr COM-Port-Bundle wird automatisch in der Bundle-Struktur angezeigt. Bündelbaum

Das ist es! Nun werden Modbus-Daten, die in den echten seriellen Port eingehen, an alle virtuellen Ports und Anwendungen gesendet, die mit ihnen verbunden sind.

Als Alternative zum Teilen serieller Daten können Sie mit der Lösung einen echten Port für mehrere Anwendungen freigeben und die Zugriffsrechte ("Lesen", "Schreiben" und "Steuern") für jeden einzelnen Port festlegen.

Virtual Serial Port Driver PRO ist ein vielseitiges Tool, das nicht nur das Modbus-Protokoll aufteilen kann, sondern auch mehrere reale Ports zu einem virtuellen verbindet, Modbus-Daten von einem COM-Port zu einem anderen umleitet, komplexe Pakete von realen und virtuellen Ports erstellt und vieles mehr.

Lassen Sie uns die Modbus Splitter-Schlüsselfunktionen untersuchen


Verbindung mit Modbus-Datenströmen


Verbindung mit Modbus-Datenströmen
Virtual Serial Port Driver PRO bietet die Möglichkeit, eine unbegrenzte Anzahl von seriellen Ports an eine virtuelle Schnittstelle anzuschließen, so dass Modbus-Daten von mehreren Geräten an ein einzelnes Programm gesendet werden können, das den Port steuert.

Viele-zu-viele-Port-Verbindung

Herstellen einer Viele-zu-Viele-Verbindung
Der Aspekt von Virtual Serial Port Driver PRO, der besonders einzigartig ist, besteht darin, dass die Software die Möglichkeit bietet, ein komplexes Paket von realen und virtuellen Ports zu erstellen, wobei mehrere Ports der "In" -Seite mit mehreren Ports der "Out" -Seite kommunizieren können. Zusätzlich können Sie für jede Seite (IN / OUT) den "Hauptanschluss" einstellen, um die Steuerleitungen einer entsprechenden seriellen Schnittstelle zu verwalten.

Port Switcher erstellen


Port Switcher erstellen
Wenn Ihre serielle App mit einer begrenzten Anzahl von Ports arbeiten kann, können Sie mit der Softwarelösung mehrere reale Ports für ein weiteres automatisches Switching mit einem virtuellen verbinden. Sobald Sie einen Switcher für diesen virtuellen Port in Ihrer App erstellt haben, erkennt VSPD PRO automatisch einen freien Port unter den verbundenen realen Interfaces und weist ihn dem Programm zu.

Wie du siehst, Virtual Serial Port Driver PRO kann sehr hilfreich für diejenigen sein, die mit Modbus sowie RS-232, RS-485 und RS-422 Kommunikationsprotokollen arbeiten. Die Software bietet verschiedene Szenarien für die Erstellung von Port-Paketen und die Einstellung benutzerdefinierter Port-Parameter. Zusätzlich zu den einzigartigen Funktionen des Virtual Serial Port-Treibers kombiniert dieses Programm die erweiterten Funktionen von drei weiteren Eltima-Produkten: Serieller Splitter, Gemeinsame serielle Ports und COM-Port-Redirector. VSPD PRO ist die optimale Lösung für eine Vielzahl von seriellen Kommunikationsaufgaben.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Modbus-Softwarehandbuch, in dem die besten Dienstprogramme zum Testen und Testen beschrieben werden Überwachung des Modbus-Protokolls.

Virtual Serial Port Driver PRO

Bedarf: Windows (32-bit und 64-bit): XP(nur Standard)/2003(only Standard)/2008/ Vista/7/8/10, Windows Server 2012, Windows Server 2016 , 6.54MB Größe
Version 9.0.270 (der 12. Apr, 2018) Versionshinweise
Categorie: Communication Application