USB-Drucker zwischen zwei Computern teilen

Das moderne Firmenleben macht es erforderlich, auf entfernte Geräte zuzugreifen und diese zu verwalten. So können Sie zum Beispiel Ihren Bürodrucker zum Drucken von Dokumenten von überall auf der Welt verwenden, solange Sie über das Netzwerk verbunden sind. Wie geht es Ihnen, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie einen USB-Drucker über das Netzwerk freigeben können?

Software, um USB-Drucker über das Netzwerk zu teilen - USB Network Gate

Die einfachste Möglichkeit, einen USB-Drucker zwischen zwei Computern zu teilen, wäre die Verwendung einer speziellen Softwareanwendung - USB über Ethernet. Sehen wir uns die Funktionsweise genauer an.

USB Network Gate logo

USB Network Gate

USB über Ethernet für Windows teilen
4.9 Rang basierend auf 179+ Nutzer, Bewertungen(72)
Herunterladen 14 Tage Testzeit, Nur ein lokales USB-Gerät kann freigegeben werden
USB Network Gate
USB Drucker

Schritt 1

Herunterladen die Anwendung von hier - die Software hat Versionen für Mac und Linux Betriebssysteme. Installieren Sie USB Network Gate auf Ihrem Computer und anderen Computern im Netzwerk.

Schritt 2

Sobald Sie mit der Installation fertig sind, starten Sie die App. Gehen Sie zu "Geräte", um dort Ihren Drucker zu finden, ein Zahnradsymbol, "Einstellungen", ermöglicht es Ihnen, Ports zu ändern, Verschlüsselung einzurichten oder Datentransfer zu verschlüsseln, falls erforderlich. Klicken Sie auf "Freigeben", jetzt können Sie von jedem Netzwerkcomputer, auf dem die Anwendung installiert ist, eine Verbindung herstellen.

Pros

  • Es gibt Versionen für Mac und Linux.
  • Sie können alle Arten von USB-Geräten teilen.
  • Mit der 14-tägigen Testversion können Sie vor dem Kauf einer Lizenz die volle Funktionalität testen. Die Lizenz wird ein für allemal gekauft, d. H. Du bezahlst nur einmal dafür.
  • Sie können den Quellcode oder die OEM-Lizenz erhalten.

Nachteile

  • Die Lizenz kostet 89,95$.
  • USB Network Gate muss auf allen Computern installiert sein, die einen gemeinsamen Zugriff benötigen.

Wie man Drucker über WLAN teilt

Es gibt eine Möglichkeit, USB-Drucker über WLAN zu teilen - mit Hilfe eines gewöhnlichen kabellosen Routers.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie einen USB-Drucker für zwei Computer freigeben können.

Schritt 1

Entscheiden Sie, welchem Computer Sie Ihren Drucker zuweisen möchten. Verbinden Sie es über ein Ethernet-Kabel mit einem WLAN-Router. Wenn das Netzwerk bereits konfiguriert ist, stellen Sie sicher, dass Ihr Computer es erkennt. Wenn der Computer das Netzwerk hostet, verbinden Sie den Router mit dem Breitband-Internetmodem.

Software zum Teilen des USB-Druckers

Schritt 2

Verwenden Sie ein USB-Kabel, um den Drucker mit dem Host-Computer zu verbinden. Stellen Sie sicher, dass alle Treiber aktualisiert sind. Wechseln Sie in der Systemsteuerung zum Abschnitt "Netzwerk und Freigabe" und aktivieren Sie die Datei- und Druckerfreigabe.

Schritt 3

Suchen Sie den Drucker auf dem Host-Computer und wählen Sie Druckereigenschaften, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und das Kontrollkästchen "Drucker freigeben" aktivieren. Unter dem Feld wird der Standardsystemname Ihres Druckers angezeigt, den Sie möglicherweise ändern möchten, um ihn leichter zu identifizieren.

Schritt 4

Wenn auf Ihrem Netzwerkcomputer ein anderes Betriebssystem installiert ist, müssen Sie möglicherweise zusätzliche Treiber installieren. Im unteren Bereich der Registerkarte Freigabe im Abschnitt Zusätzliche Treiber geben Sie die Treiber an.

Ein wichtiger Hinweis: Der freigegebene Drucker ist nur verfügbar, wenn der Host-Computer eingeschaltet ist.

Pros

  • Keine Notwendigkeit, zusätzliche Anwendungen zu installieren.
  • Keine Kosten, die Lösung ist absolut kostenlos.
  • Netzwerkcomputer benötigen kein Setup für die Verwendung des Druckers.

Nachteile

  • Setup-Prozess ist ziemlich kompliziert.
  • Erfordert Wi-Fi-Router und Internetverbindung.
  • Jeder, der Zugriff auf Wifi-Netzwerk hat, kann den freigegebenen Drucker verwenden.

USB Network Gate

Anforderungen für Windows (32-bit und 64-bit): XP/Vista/7/8/10, Windows Server 2003/2008/2012/2016/2019
Auch erhältlich für macOS, Linux OS und Android , 5.59MB Größe
Version 8.1.2013 (der 11. Jun, 2019) Versionshinweise
Categorie: CommunicationApplication
Olga Weis 4. Aug um 09:34
Olga Weis 21. Juni um 17:05